Aufrufe
vor 3 Monaten

wlb - UMWELTTECHNIK 3/2018

  • Text
  • Wasser
  • Luft
  • Boden
  • Umwelttechnik
wlb - UMWELTTECHNIK 3/2018

t WASSER/ABWASSER

t WASSER/ABWASSER AUFBEREITUNG VON EMULSIONEN Bei der Aufbereitung von ölhaltigem Abwasser in Entsorgungsbetrieben oder metall- sowie stahlverarbeitenden Unternehmen entstehen verbrauchte Öl-Wassergemische, die mit herkömmlichen Anlagen häufig nicht ausreichend getrennt werden. Ein teilweise hoher Restwasseranteil erschwert aber eine nachhaltige Verwertung und führt bei der Entsorgung zu erhöhten Kosten. Um eine Minimierung der Wasserphase zu erreichen, hat die Karl Hopf GmbH den Konzentrator KH eco entwickelt. Die Phasen- Trennanlage konzentriert Öl-Wassergemisch je nach Zusammensetzung auf unter 1 % Restwassergehalt. Auf diese Weise ist eine Wiederverwertung des gewonnenen Öls möglich. Die Maschine ist besonders für das Nachrüsten von vorhandenen Verdampfern, Dekanter-, UF-Anlagen und Ähnlichem geeignet. www.hopf-bt.de LAGERFÄHIGE CHLORDIOXID-LÖSUNG Drei erfahrene Partner haben auf der Achema eine gemeinsame Komplettlösung zur Desinfektion, Hygienisierung oder Geruchsbekämpfung in Prozessen präsentiert. Der Clorious2-Generator ist der erste kontinuierlich arbeitende Chlordioxidgenerator, der nach dem Chlorit-Peroxodisulfat-Verfahren arbeitet. Dazu wurde das bisher bekannte Verfahren modifiziert und an eine moderne Reaktionsführung angepasst. Die patentierte Produktionsmethode gewährleistet eine vollständige Umsetzung der Edukte ganz ohne die Verwendung von Salzsäure oder freiem Chlor (Cl 2 , OCl – , HOCl). Es entsteht eine stabile, hochreine, gebrauchsfertige Chlordioxidlösung. Die Clorious2-Lösung findet ihren Einsatz in der Geruchsbekämpfung, z. B. von Schwefelwasserstoff, Thiolen, Mercaptanen oder der Kontrolle von Biofilmen, Ablagerungen und mikrobieller Belastung. Sie dient der Hygienisierung von Abwässern oder der Trinkwasserdesinfektion in der Getränkeund Nahrungsmittelindustrie. Dabei entstehen keine unerwünschten Nebenprodukte wie Trihalogenmethane (THM), Chloramine oder andere chlororganische Verbindungen (AOX). www.de.endress.com INSERENTENVERZEICHNIS HEFT 3/2018 Aerzener Maschinenfabrik, Aerzen7, 11 Bauer, Schrobenhausen TT 15 Currenta, Leverkusen37 GETECHA, Aschaffenburg39 Getriebebau NORD, Bargteheide3 Hillesheim, Waghäusel41 HUBER, Berching19 MACHEREY-NAGEL, Düren15 MEORGA, Nalbach33, 38 Messe Berlin, Berlin27 NETZSCH, Waldkraiburg5 silvertex aqua, Hoppegarten28 Tintometer, Dortmund31 TSURUMI, Düsseldorf29 Veolia, Berlin23 WILO, Dortmund9 YASKAWA, Eschborn17 Beilagenhinweis: easyFairs, München MEORGA, Nalbach (Teilbeilage) Umweltinstitut Offenbach, Offenbach WIKA, Klingenberg BESONDERS BELASTBARE SCHACHTABDECKUNG Die Schachtabdeckung HS 14 ist speziell auf die Anforderungen bei stärksten Belastungen bis zu 90 t (Klasse F) entwickelt und ausgerichtet worden – und eignet sich somit etwa für den Einsatz auf dem Rollfeld eines Flughafens. Die Standardausführung der Schwerlastabdeckung ist rechteckig mit den Maßen 1 200 x 1 200 mm und ist konzipiert für einen ebenerdigen Einbau. Die ebenen Auflageflächen dienen der Abstützung der Gesamtkraft, während schräge Auflageflächen eventuelle Schubkräfte abfangen. Der umlaufende Ringanker um die Abdeckung dient der sicheren Einbindung des kompletten Rahmens in den Beton. Dabei spielt es für einen festen Sitz keine Rolle, ob die HS 14 bodengleich asphaltiert oder einbetoniert wird. Zudem ist die Abdeckung durch die Dichtungstechnik überflutungs- und rückstausicher. Die hydraulische Öffnung wurde von Hailo mit einem Zwei-Stufen-Teleskopzylinder versehen, der mit einem elektrischen Hydraulikaggregat betrieben wird. In Notfällen lassen sich die Schwerlastabdeckungen dieses Typs auch mit einer handbetätigten Hydraulikpumpe von außerhalb öffnen. Elektrische Steuerungen mit Not-aus-Funktion und Schlüsselschalter sowie klappbare Sicherheitsgitter sind ebenfalls lieferbar. Die Schachtabdeckung HS 14 lässt sich dank ihrer Variantenvielfalt genau an den Einsatzort anpassen. Sie wird verzinkt oder aus Edelstahl gefertigt und bietet hervorragende Voraussetzungen für eine extrem lange Nutzungsdauer. www.hailo.de NACHHALTIGE MESSTECHNIK MIT HOHER GENAUIGKEIT Das Durchflussmesssystem eignet sich für die kontinuierliche Messung in vollgefüllten Rohrleitungen bis DN800 in leicht bis stark verschmutzten Medien. Der integrierte Speicher ermöglicht eine Speicherung der mittleren Fließgeschwindigkeit, Mediumtemperatur und des Durchflusses von bis zu sieben Jahren. Über die frontseitig angeordnete USB-Schnittstelle können die gespeicherten Messwerte sowie die Programmierung ausgelesen werden. Das Messsystem auf Basis der Ultraschall- Kreuzkorrelationstechnologie erzielt vergleichbare Genauigkeitstoleranzen wie magnetisch induktive Messverfahren zur Ermittlung von Durchflussmengen in Wasserund Abwassersystemen. Eine große Rohstoffeinsparung ergibt sich durch den Wegfall der Plattenschieber im Rohrleitungssystem. Die Sensorik kann zudem im laufenden Betrieb montiert werden. Aufgrund der einheitlich kompakten Größe des Nivus Messsystems ergibt sich zusätzlich ein niedrigerer Lagerhaltungsbedarf für die Kunden des Herstellers und damit zusätzlich reduzierte Logistikaufwände. Das Durchflussmesssystem zeichnet sich durch einfache Installation und Inbetriebnahme aus. Dies zeigt sich vor allem bei den Nachrüstungen. www.nivus.de 30 wlb UMWELTTECHNIK 3/2018

QUALITÄTSGEPRÜFTE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN Mit den sich verschärfenden Umweltbedingungen wachsen auch die Anforderungen an Entwässerungssysteme. Es braucht zuverlässige, ganzheitliche Lösungen, um Herausforderungen wie Starkregenereignissen, zunehmender Flächenversiegelung sowie der rasanten Stadtentwicklung sicher zu begegnen. Birco präsentiert dafür das neue Qualitätssiegel „Birco Xtra“, das ausgewählte Produktreihen und Dienstleistungen mit besonders hochwertiger Qualität erhalten. Das Unternehmen setzt damit ab sofort noch stärker auf eine facettenreiche Betreuung und Beratung, denn das komplexe Regenwassermanagement der Zukunft fordert umfassende Lösungen. Das neue Siegel ist damit auch ein Ausdruck der Verantwortung gegenüber den Kunden. Die Xtra-Produkte repräsentieren modernes Regenwassermanagement – durch ihren Einsatz bauen Kunden vielen Risiken und Eventualitäten vor. „Genauso wie ein Bauprojekt hat für uns auch die Technologie mehr als nur eine Facette. Mit Birco Xtra bieten wir in allen Projektbereichen qualitätsgeprüfte Produkte und Dienstleistungen für die hohen Anforderungen von morgen. Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten der Produktserien und die individuelle Planung der Anlagen sprechen unsere Kunden definitiv an“, erklärt Christian Merkel, Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Birco GmbH. www.birco.de WASSERANALYTIK AUS EINER HAND BSB MODULARES ONLINE-ANALYSE-SYSTEM Trinkwasser muss in der Flächenversorgung, aber auch in der Chemie-, Pharma-, Nahrungs- und Genussmittelindustrie präzise überwacht werden. Mit dem Online-Analyse-System Typ 8905 von Bürkert lassen sich alle dafür relevanten Parameter messen. Typ 8905 stellt Messwürfel für die Messwerte pH-Wert, Redoxpotenzial (ORP), Leitfähigkeit, Chlor und Trübung auf einer gemeinsamen Plattform zur Verfügung. Da das System „hot-swap-fähig“ ist, lassen sich neue Messwürfel beim Nach- oder Umrüsten ohne Betriebsunterbrechung ein- und ausstecken und melden sich automatisch beim System an. Je nach Wasserqualität müssen die Sensoren regelmäßig von Kalk, Eisen oder organischen Ablagerungen gesäubert und ggf. neu kalibriert werden. Neben dem fest montierten automatischen Reinigungssystem MZ20, das alle Sensoren gleichzeitig in fest definierten Zyklen reinigt, gibt es nun eine mobil einsetzbare Variante, das Reinigungs- und Kalibrierwerkzeug MZ15. www.buerkert.de FLEXIBEL UND KOMPAKT Für die zuverlässige Chemikaliendosierung fordern Anwender neben Flexibilität auch einen platzsparenden Aufbau. Das komplette Dosiersystem Dulcodos mini gewährleistet das und rundet – ausgestattet mit einer Pumpe – die Baureihe der Dosiersysteme von Prominent ab. Es stehen mehrere Modelle zur Wahl. Je nach Materialbeständigkeit, Förderleistung und Funktion können Anwender aus perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten auswählen. Daraus ergibt sich eine kundenspezifisch passende Anlage mit Montageplatte, kompletter Verrohrung sowie hydraulischem und elektrischem Zubehör. Als Herzstück des Dosiersystems werden Magnet-Membrandosierpumpen verwendet. Abhängig von der eingesetzten Dosierpumpe liegen die Dosierleistungen zwischen 0,74 und 32 l/h beim Einsatz der Magnet-Membrandosierpumpe Beta, reichen von 2,3 bis 45 l/h bei Verwendung einer Dosierpumpe gamma/X oder liegen mit eingebauter Magnet- Membrandosierpumpe delta im Leistungsbereich 7,5 – 75 l/h bei Gegendrücken von 25 – 2 bar. Für die volle Betriebssicherheit ist jedes System mit Überströmventilen, Auffangwanne mit Leckagesensor und einem Auslitergefäß für die kontrollierte Dosierung ausgestattet. www.prominent.de GERÄTE & REAGENZIEN FÜR ■ TRINKWASSER ■ ABWASSER ■ INDUSTRIELLES PROZESSWASSER ■ KÜHL- UND KESSELWASSER TEST KITS AQUALYTIC ® Schleefstraße 12 44287 Dortmund Tel. (+49)231/94510-0 Fax (+49)231/94510-30 www.aqualytic.de verkauf@aqualytic.de CSB PHOTOMETRIE INDUSTRIEWASSER KITS ELEKTROCHEMIE