Aufrufe
vor 6 Monaten

wlb - UMWELTTECHNIK 2/2018

wlb - UMWELTTECHNIK 2/2018

SERVICE-APP OPTIMIERT

SERVICE-APP OPTIMIERT RECYCLINGPROZESS textile Konstruktion mit den antibakteriellen Eigenschaftenvon Silber zuverlässiger Schutz vor biologischen Kontaminationen im Wasser und in wasserführenden Systemen (Bakterien, Pilze, Viren, Biofilme) selbstdosierend,chlorfrei und langfristig präventiv wirksam Anwendungsgebiete(Bsp.): -Industriewasser -Kühlwassersysteme &-kreisläufe -Rückkühlwerke, -Luftbefeuchter -sonstige Wassersysteme Damit Maschinen bei Störungen schnell wieder im Einsatz sind, hat Vecoplan den Live-Service entwickelt: Mit diesem Industrie-4.0-Wartungs-Tool erhalten Anwender sofort Online-Unterstützung. Das Unternehmen hat dieses Service-Tool nun um eine App erweitert. Damit können Kunden schnell, unkompliziert und direkt über ihre mobilen Endgeräte mit dem Service-Team in Kontakt treten. Die neue App lässt sich für Betriebssysteme iOS und Android kostenlos herunterladen. Nach einer Freigabe können Kunden jederzeit eine Anfrage auslösen. Durch die Verknüpfung mit dem Live-Service werden alle relevanten Daten der Maschinenkomponenten wie Füllstände, Drehzahlen, Betriebsstunden, Antriebe und Stromverbrauch auf dem Smartphone Erosionsmesskessel oder Tablet angezeigt. So hat der zuständige Betriebs- oder Werksleiter stets den Überblick über alle Funktionen der Anlage, kann sie überwachen und rechtzeitig eingreifen. Zudem sind über die App wichtige Dokumente wie die Betriebsanleitung abrufbar. Halle B5, Stand 229/328 www.vecoplan.de Sedimentationsfalle VERSCHLEISSFREIER EDELSTAHLBELÜFTER Bei der Reinigung von Brauereiabwasser sind viele Restriktionen zu beachten. Unter anderem hat es eine hohe Konzentration an leicht abbaubaren organischen Verbindungen (BSB5), Desinfektionsmittel kommen zum Einsatz und der pH-Wert ist stark schwankend. Das Invent Hyperclassic Hyperboloidrührwerk ist aufgrund seiner Suspendier- und Homogenisiereigenschaften optimal für den Einsatz in Misch- und Ausgleichsbecken H-Flume geeignet. Aufgrund der sohlnahen Anordnung des Rührkörpers wird der Betrieb durch schwankende Füllstände nicht beeinträchtigt. Ablagerungen werden in den Misch- und Ausgleichsbecken sicher vermieden, sodass keine Gerüche entstehen. Das Rührwerk zeichnet sich durch einen energiesparsamen Kippzähler Betrieb aus V2A-Stahl bei gleichzeitig hoher Betriebssicherheit aus. Durch die robuste Konstruktion ist der Wartungsaufwand gering und die Betriebskosten sind niedrig. Eine Lösung für den Sauerstoffeintrag in Belebungsbecken von Brauereien ist der Invent ICBA, ein verschleißfreier Edelstahlbelüfter. Die Anordnung und Anzahl der Luftaustrittsöffnungen wurde mithilfe von modernen CFD (Computational Fluid Dynamics) Methoden optimiert. Halle A2, Stand 327/426 www.invent-uv.de Ready-to-go Lysimeter STELLFLÄCHENOPTIMIERTES SCHRAUBENGEBLÄSE Kippzähler aus Polycarbonat Die Schraubengebläse des Typs HBS von Kaeser Kompressoren verfügen im Leistungsbereich von 132 bis 250 kW über einen Volumenstrom von 60 bis 160 m 3 /min und Differenzdrücken von bis zu 1 100 mbar. Sie sind nicht nur äußerst wirtschaftlich regelbar, leise, stellflächenoptimiert und wartungsarm, sie sind vor allem über den gesamten Regelbereich gleichermaßen effizient. Der Wirkungsgrad dieses Schraubengebläses ist nicht nur punktuell spitze, sondern gleichermaßen über den gesamten Regelbereich. Im Vergleich zu herkömmlichen Drehkolbengebläsen sind diese Schraubengebläse um bis zu 35 % effizienter. Zur bedarfsgerechten Anpassung des Volumenstroms ist ein Frequenzumrichter integriert. Die integrierte Steuerung Sigma Control 2 sorgt für Betriebssicherheit und smarte Kommunikation durch Anbindung in Prozessleitsysteme. Für Gebläsestationen mit mehreren Gebläsen empfiehlt sich der Einsatz der übergeordneten Steuerung Sigma Air Manager 4.0 mit speziell für die Bedürfnisse im Niederdruck entwickelten Steuer- und Regelalgorithmen. Halle A1, Stand 143/242 www.kaeser.com IhrPartner in Sachen Umweltmesstechnik!

SELBSTREINIGENDER BEHÄLTERBODEN FÜR SCHÄCHTE Der einbaufertige selbstreinigende Behälterboden Amaclean von KSB reduziert die im Pumpensumpf stehende Wassermenge und mindert den Wartungs- sowie Reinigungsaufwand. In Verbindung mit ausgewählten Laufradformen – in den eingesetzten Abwasserpumpen – können Spülventile entfallen. Seine patentierte Form sowie seine gelcoatbeschichtete Innenfläche verhindern, dass sich im Abwasser enthaltene Abfälle und Faserstoffe in und an den Bauwerksunterteilen festsetzen. Der Behälter selbst ist aus glasfaserverstärktem Polyester, der über eine gute chemische Beständigkeit verfügt. Eine Stahlarmierung verbessert die Verankerung im Beton und leitet die Gewichtskräfte der Pumpen, die von den Flanschkrümmern aufgenommen werden, in den umgebenden Betonmantel des Abwasserschachtes weiter. Alle Medium berührten Teile sind aus kunststoffbeschichtetem Gusseisen oder korrosionsbeständigem Edelstahl gefertigt. Der Behälterboden wird mit Beton vergossen und kann in neuen oder sanierungsbedürftigen Betonschächten verbaut werden. Er ist in drei Größen für Abwasserschächte mit einem Innendurchmesser von 1 200, 1 500 und 2 000 mm lieferbar. Halle B1, Stand 227/326 www.ksb.com DREI-FRAKTIONEN-TRENNER IM LIVE-BETRIEB In einem kompakten Anlagendesign werden Komponenten von Nestro für die Windsichtung, die Ausschleusung und die Filterung für die Recyclingindustrie im Live-Betrieb vorgeführt. Über ein Förderband wird einem Drei-Fraktionen-Trenner typisches Abfallmaterial zugeführt. Der Windsichter erzeugt Fraktionen mit unterschiedlichen Gewichten. Das Design des Sichtergehäuses unterbindet ein Mitreißen von Leichtgut in den Schwergut- und Zielfraktionsstrom. Dabei arbeitet die Anlage im Umluftbetrieb und führt bis zu 40 % Überschussluft der Entstaubung zu. Die nachgeschaltete Separatorschleuse 10/7 schleust mit einer Luftmenge von 6 000 m³/h verbliebene Restmaterialien aus. Der Entleerungsvorgang der Schleuse wird durch Spülluft unterstützt. Die robusten, auch für langfaserige Materialien geeigneten Separatoren sind dank ihrer kompakten Bauform platzsparend aufzubauen und über große Revisionsöffnungen sehr leicht zu warten. Der nach der Materialabscheidung verbleibende Staub wird in dieser kleinen Vorführanlage von einem Entstauber Typ NE 250 JET abgesaugt. Halle B5, Stand 153 www.nestro.de VEGAPULS WL S 61 ▪ Messbereich bis 8 m ▪ Ohne Einschränkung im Freifeld einsetzbar ▪ Überflutungssicheres IP 68-Gehäuse Radarsensor 442,– €* Preiswerte Füllstandmessung. Sensor für die Wasserwirtschaft. Zuverlässige Füllstandmessung in der Wasseraufbereitung, in Pumpstationen und Regenüberlaufbecken. Durchflussmessung in offenen Gerinnen und Pegelüberwachung. ▪ Bedienung per Bluetooth mit Smartphone, Tablet oder PC *Es gelten Staffelpreise: 1 bis 3 Stück 442,– € | 4 bis 9 Stück 10 % Rabatt | ab 10 Stück Preis auf Anfrage IFAT 2018: Halle C1, Stand 239 Weitere Informationen: www.vega.com/wls61 digital.wlb-umwelttechnik.de Bestellen unter Telefon +49 7836 50-0