Aufrufe
vor 7 Monaten

wlb - UMWELTTECHNIK 1/2018

wlb - UMWELTTECHNIK 1/2018

t MENSCHEN UND MÄRKTE

t MENSCHEN UND MÄRKTE VERANSTALTUNGSTIPPS ANHÖREN Aktuelle Fragestellungen und Lösungsansätze der Analytik stehen im Fokus der Analytica Conference vom 10. bis 12. April 2018 in München. In 45 Sessions berichten Expertinnen und Experten anwendungsbezogen von ihren Forschungsergebnissen – beispielsweise von neuen, zuverlässigeren Ansätzen zur Analyse von Mikroplastik im Wasser. Die Analytica Conference begleitet die 26. Analytica, internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie vom 10. bis 13. April 2018 in München. Die Konferenz findet im ICM – internationales Congress Center München, auf dem Münchener Messegelände, statt. Foto: Messe München www.analytica.de/conference HINGEHEN Zum zweiten Mal lädt Aco Tiefbau zum Fachseminar „Gewässerschutz in Industrieanlagen“ ein. Am 10. April 2018 geht es verstärkt darum, Planer und Betreiber dafür zu sensibilisieren, Gewässerschutz als zentrales Thema bei Planung, Bau und Betrieb von Industrieanlagen zu verstehen. Dr. Roland Möhlenbrock (Tüv Süd) wird die Veranstaltung mit fünf Expertenvorträgen im Hyperion Hotel Hamburg moderieren. Eine seminarbe gleitende Fachausstellung zeigt neuartige Lösungen aus dem Bereich Gewässerschutz. www.aco-tiefbau.de Foto: Fotolia (branex, 41539282) TEILNEHMEN Die Jahrestagung „Genehmigungsmanagement bei Neuund Umbau von Industrieanlagen“ am 16. und 17. April 2018 in Berlin greift die wichtigsten Themen rund um das industrielle Genehmigungsmanagement auf und informiert über aktuelle Novellierungen in der Gesetzgebung. Experten vermitteln ihr Fachwissen sowohl aus Industrieals auch Behördensicht und mit hohem Praxisbezug. Best Practices sowie zahlreiche Diskussionsmöglichkeiten versprechen wertvolle Impulse und Umsetzungshilfen für die betriebliche Praxis. Halbtägige Intensiv-Workshops bieten Gelegenheit, sich zu ausgewählten Themen auszutauschen. Ein geselliges Get-together am Ende des ersten Tages lädt dazu ein, Kontakte zu knüpfen. www.tacook.com INFORMIEREN Die Fachtagung „Altpapier im Fokus – Sicherung des Recyclings durch innovative Technologien und Nutzungskonzepte“ am 24. und 25. April in Dresden informiert zu den Themenfeldern Altpapier als Rohstoff und Altpapier-Stoffaufbereitung. Einzelthemen sind u. a. die Entwicklungen von Verfügbarkeit, Sortierbarkeit und Qualität von Altpapier, Aufbereitungstechniken von Sekundärfaserstoffen und die Mess- und Sortiertechnik von Altpapier. Die zahlreichen Fachbeiträge, Beispiele und Erfahrungsberichte aus der industriellen Praxis bringen dem Teilnehmer unmittelbar anwendbaren Nutzen für das Tagesgeschäft. www.ptspaper.de Foto: Fotolia (133193935 rangizzz) 6 wlb UMWELTTECHNIK 1/2018

MENSCHEN UND MÄRKTE t DIE FINALISTEN DER GREENTEC AWARDS 2018 STEHEN FEST KIRCHHOFF GRUPPE AUF WACHSTUMSKURS Die Kirchhoff Gruppe wird auch in 2018 ihren Wachstumskurs fortsetzen. Für 2018 sind für die beiden größten Sparten, bei Kirchhoff Automotive und Kirchhoff Ecotec, nachhaltige Investitionen in hochmoderne Anlagen und neue Werke geplant. Die Kirchhoff Gruppe mit den vier Geschäftsbereichen Automotive, Ecotec, Mobility und Witte Tools konnte 2017 ihre Umsätze um über 6 % auf 2,1 Mrd. EUR steigern. Die Mitarbeiterzahl wuchs ebenfalls von 11 500 auf 12 300 Beschäftigte. Die Ecotec Gruppe arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung Das Online-Voting ist beendet, die Abstimmung zu den Finalisten der Greentec Awards 2018 abgeschlossen. Aus den Top Ten der einzelnen Kategorien wurden die besten Projekte ausgewählt. Zwei Finalisten wurden dabei durch die Jury, der Dritte durch das öffentliche Online-Voting bestimmt. Am 13. Mai 2018 zeichnen die Greentec Awards zum insgesamt elften Mal die besten Neuheiten im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit aus. Die exklusive Gala ist außerdem die Auftaktveranstaltung zur Ifat, Weltleitmesse für Umwelttechnologien. „Aus der Vielzahl der Einreichungen nur die drei Besten im Finale zu treffen, fühlt sich oft ungerecht an“, sagt Sven Krüger, Initiator der Greentec Awards. „Wir sind jedes Mal aufs Neue vom Engagement Einzelner und vom hohen Niveau der Projekte, die uns erreichen, beeindruckt.“ www.greentec-awards.com elektrisch angetriebener Abfallsammelfahrzeuge, an Luftreinhaltungstechnologien bei der Schüttung der Entsorgungsfahrzeuge und an komfortablen Ein-Mann-bedienten Fahrzeugen. Mehrere Fahrzeugmodelle mit ökologisch sauberen Antrieben werden die Unternehmen auf der internationalen Branchenleitmesse Ifat in München im Mai 2018 vorstellen. www.faun.com alles unter Kontrolle MIETEN SIE 100% öLfREIE DRucKLufT. AERZEN RENTAL ist der Spezialist für die Vermietung von 100% ölfreien, elektrisch betriebenen Gebläsen und Kompressoren. Engagement, Kompetenz und Schnelligkeit zeichnet unseren Service aus. Ein Anruf bei der Hotline 24/7 genügt, um für Sie einen Notfallplan zu entwickeln und auszuführen. AERZEN RENTAL bietet Komplettlösungen auch für Ihren Prozess – inklusive der notwendigen Peripherie wie Verrohrung, elektrischen Anschlüssen und der Druckluftaufbereitung. Auch individuelle Lösungen zur Einbindung der Maschinen in Ihr Leitsystem sind möglich. Das gewährt Kontinuität und Betriebssicherheit z.B. bei Revisionen, Installationen oder Prozessversuchen. Aerzen Rental Division, 24h-Hotline +31 26 44 64 723 info@aerzenrental.com, www.aerzenrental.com rental division