Aufrufe
vor 7 Monaten

wlb - UMWELTTECHNIK 1/2018

wlb - UMWELTTECHNIK 1/2018

t t WASSER/ABWASSER t

t t WASSER/ABWASSER t TITEL 03 „MIT PERISTALTISCHEN DOSIERPUMPEN SPART DER KLÄRANLAGENBETREIBER ZEIT UND KOSTEN.“ Hans-Peter Jacob, Geschäftsführer, Watson-Marlow GmbH 03 Die Qdos-Dosierpumpen fördern in Selters zwischen 60 und 250 milliliter Eisen-III-Chlorid pro Minute Schläge in die Leitungen kam es bei Fittingen und Ventilen nach einiger Zeit zu Abnutzungen.“ Ein weiteres Problem mit den Membranpumpen waren die wiederkehrenden Ansaugprobleme: „Da Membranpumpen nicht selbstansaugend sind, kam es zu einem Abriss des Förderstromes“, berichtet Janssen. Durch die Installation einer einzigen Qdos-Schlauchpumpe konnten alle drei vorher verwendeten Membranpumpen ersetzt werden. Denn Qdos ist in der Lage, das Eisen-III-Chlorid direkt aus dem Vorratsbehälter anzusaugen. Eine Vorlagepumpe oder auch eine zweite Dosierpumpe als Backup sind nicht mehr erforderlich. Auch Abrisse des Förderstromes sind für die selbstansaugenden Schlauchpumpen kein Problem. Je nach Modell bietet die Dosierpumpe Qdos eine maximale Fördermenge von 500, 1 000 oder 2 000 ml/min, bei einem Gegendruck von bis zu sieben bar. Sie fördert zuverlässig mit einer hohen Genauigkeit von ± 1 % und eignet sich für alle Arten von Fällmitteln. www.wmftg.de SCHLAUCHPUMPEN – DIE RICHTIGE WAHL FÜR FÄLLMITTEL Ganz gleich, ob Eisensalze wie Eisen-III-Chlorid und Eisen-III- Sulfat, Aluminiumsalze wie Aluminiumsulfat und Polyaluminiumchlorid oder auch Spezialprodukte: Schlauchpumpen eignen sich für die Dosierung aller Arten von Fällmitteln, unabhängig von deren Viskosität, Basizität, Konzentration und Fördermenge. In der Pumpe wird der Schlauch durch Gleitschuhe oder durch Rollen abgeklemmt. Deren Bewegung führt zu einer Verdrängung des Fördermediums nach vorne. Der Schlauch richtet sich von selbst wieder auf, erzeugt ein Vakuum und saugt so neues Fördermedium an. Da bei Schlauchpumpen nur der Schlauch das Medium berührt, stellen auch hochkorrosive und abrasive Fördermedien kein Problem dar. Denn weder kann die Pumpe das Fördermedium kontaminieren noch umgekehrt. Dank ihrer Fördergenauigkeit von bis zu ± 0,5 % eignen sie sich selbst für hochkonzentrierte Chemikalien. Schlauchpumpen vermeiden eine teure Überdosierung und leisten darüber hinaus einen Beitrag zur Reduzierung der Kosten für Transport und Lagerung. Im Gegensatz zu vielen anderen Pumpenarten benötigen Schlauchpumpen keinerlei Zubehör. Ohne Ventile oder Dichtungen, die verschleißen, verkleben oder korrodieren können, verringern Schlauchpumpen den Wartungsaufwand. Die einzigen Verschleißteile an Schlauchpumpen sind der Schlauch und der Pumpenkopf. Beide lassen sich problemlos innerhalb weniger Minuten vor Ort austauschen – ohne Werkzeug. 26 wlb UMWELTTECHNIK 1/2018

t WASSER/ABWASSER NEUE GENERATION DREHKOLBENGEBLÄSE Die Delta Blower Drehkolbengebläse von Aerzen bieten ein neues Design. Das Aggregate-Konzept der Generation Delta Blower G5plus vereint dabei bewährte Eigenschaften und neu gewonnene Vorteile. Sie erreichen Ansaugvolumenströme von 30 bis 15 000 m³/h bei einem Regelbereich von 25 bis 100 % und Überdrücken bis 1 000 mbar und überzeugen in vielen Branchen, beispielsweise bei Wasserund Abwasseraufbereitung, Belüftung, Filterrückspülung, pneumatischer Förderung, Gasförderung, Entgasung oder Entstaubung. Das neue, kompakte Design ermöglicht eine platzsparende Side-by-side-Aufstellung. Gemäß dem Aerzen Environmental Concept erreichen alle Gebläse Ölfreiheit Klasse 0 nach ISO 8573-1, sind zu 100 % absorptionsmittelfrei und brauchen erst nach 16 000 Betriebsstunden einen Ölwechsel. Standardmäßig werden energieeffiziente Motoren der Klasse IE3 eingesetzt und die Ansaugung erfolgt wie bisher schon auf der kalten Seite des Aggregates. Aerzen liefert das Drehkolbengebläse in vier Baugrößen für Volumenströme von 440 bis maximal 3 600 m³/h. www.aerzen.com PRÜFKOFFER MIT DATENLOGGER Für Überwachungs- und Referenz-Druckmessungen stellt AMV den Prüfkoffer DRE3 mit integriertem Datenlogger vor. Aufbau und Robustheit orientieren sich an den Anforderungen im Alltag von Gasversorgern, Anlagen- oder Rohrnetzbauern und den Betreibern. Die Ausstattung kann leicht an spezielle Einsatzbereiche angepasst werden. Durch die seitlich angebrachten Druckanschlüsse können Langzeitbeobachtungen bei Wind und Wetter geschützt vor Manipulationen durchgeführt werden. Der gemäß IP54 Spritzwasser-geschützte Prüfkoffer speichert seine Daten samt Zeitstempel ungestört weiter. Für ausreichend lange Betriebszeiten sorgt der eingebaute Akku, einfach per USB-Schnittstelle aufladbar. Bis zu drei Messbereiche zwischen 0–160 mbar und 0–200 bar sind frei wählbar. Für jeden Bereich kommt ein spezieller Drucksensor zum Einsatz. Nur so lässt sich die Genauigkeitsklasse 0,1 durchgängig realisieren. Zur hoch aufgelösten analogen Signalanzeige ist im Display der großen Digitalanzeige zusätzlich eine dynamische Balkenanzeige integriert. Ein Feindosierventil erlaubt kontrollierten Druckanstieg und eine Bypass-Leitung das schnelle Befüllen. www.amv-germany.de MODULARES SCHRÄGSITZVENTIL IST INDIVIDUELL ANPASSBAR Das Schrägsitzventil VZXA von Festo steuert die Medienströme schnell und zuverlässig. Seine durchdachte Produktarchitektur mit patentierter Schnittstelle ermöglicht es, Ventilkörper und Antriebe frei zu kombinieren und bietet so noch mehr Flexibilität in der Gestaltung der Anwendung. Für die einfache Integration in die Applikation lassen sich unterschiedliche Antriebe und Ventilkörper kombinieren. Funktionsgetestete individuelle Module unterstützen den einfachen Austausch des Antriebs bei einem Umbau oder Wartung. Das patentierte Dichtsystem verhindert den Austritt des Betriebsmediums nach außen. Durch die einzigartige Schnittstelle zwischen den Modulen ist ein Austausch des Antriebs ohne Öffnen der Rohrleitung möglich. Die einfache Trennung von Ventilkörper und Antrieb erleichtert und beschleunigt die Montage in der Rohrleitung. www.festo.com VIELSEITIG EINSETZBARE ABWASSER-TAUCHPUMPE Die Abwasser-Tauchpumpe P 40 CS von Auras ist eigens für die Förderung von Abwasser mit einem hohen Anteil an Feststoffen, Schlamm, Schmutz oder Sand konzipiert. Ein gutes Verhältnis von Gewicht und Leistung sowie die robuste und hochwertige Bauweise sollen die Pumpe zu einem universellen und zuverlässigen Partner machen. Mit ihrem speziell entwickelten, robusten und abriebfesten Laufrad eignet sich die leistungsstarke Abwasser-Tauchpumpe vor allem für anspruchsvolle Entwässerungsvorhaben in Kommunen und Klärwerken. Die Pumpe wiegt 62 kg und kann mit dem praktisch geformten Tragegriff und entsprechenden Hilfsmitteln von einer Person transportiert und eingesetzt werden. www.auras-pumpen.de Weil uns die Natur vertraut. Gefahrstofflagerung | Know-how | Arbeitsschutz | Industriebedarf | 0800 753-000-3 | www.denios.de